Mittwoch, 2. April 2008

Dier ersten Drei.....

Bei��Antje��und��bei��Karin��und��bei��ganz��vielen��anderen��habe��ich��dieses��gefunden:





Und so funktioniert es:

Die ersten drei, die auf diesen Beitrag einen Kommentar hinterlassen, erhalten in den n��chsten sechs Monaten ein handgemachtes Geschenk von mir. Es muss nicht gestrickt oder geh��kelt sein, kann durchaus auch etwas Gebasteltes, S����es etc. sein, eben etwas Selbstgemachtes.

Sch��n w��re es, wenn sich diejenigen auch an der Aktion beteiligen (ein entsprechendes Posting im eigenen Blog) und ebenfalls drei Geschenke verschicken.

Na, wie schaut es aus? Wer m��chte im n��chsten halben Jahr ein ��berraschungsgeschenk von mir bekommen???

Den Originalaufruf in englischer Sprache habe ich von aus Karin��s Blog kopiert .

PAY IT FORWARD EXCHANGEI'm so excited to be involved in the PAY IT FORWARD EXCHANGE! I found out about it from Antje.Let me tell you about it, these are the instructions: "It's the PAY IT FORWARD EXCHANGE. It's based of hte concept of the movie Pay It Forward where acts or deeds of kindness are done without expecting something in return, just passing it on, with hopt that the recipients of the acts of kindness are passed on. So here's how it works.I will make and send a handmade gift to the first 3 people who leave a comment to this post on my blog requesting to join this PIF exchange. I do not know what that gift will be yet, and it won't be sent this month, probably not next month, but it will be sent (within 6 months) and that's a promise! What YOU have to do in return, then, is pay it forward by making the same promise on your blog. I will now PAY IT FORWARD to you THREE, I wonder who you will be?! Please, be a PIF! You will enjoy it just as much as we do!"And, remember ... you have 6 months to get your gifts done! Come on, you know you would love to be one of my angels. Then, one day, but you don't know when ... you will get a gift that I have made especially for YOU! Please remember, you don't have to knit or crochet to participate, anyone who can make a nice handmade gift ist welcome to join.

Und nun bin ich super gespannt, wer die ersten drei sind, die im n��chsten halben Jahr von mir etwas bekommen wollen...

Also drei, zwei, eins - deins :-))

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    na... welche Nr. bin ich... lach...

    Obwohl ich so stöckchenmäßig nicht unterwegs bin, so finde ich diese Idee doch echt nett...

    Der Zeitrahmen von einem halben Jahr ist auch gut...

    Da kommt dann auch nicht so ein Stressfaktor auf...

    Ich persönlich muss erst mal mit Töchting Eure Tasche noch nähen... Stoffe liegen schon hier... und mein Kissen RR zu Ende bringen...

    aber ich denke, dann greife ich Deine wirklich überaus nette Idee noch mal auf...

    GLG

    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    da komm ich ja noch rechtzeitig. ;-)))

    Ich habe das auch auf meinem Blog. Also wer will "Bitte melden".;-)

    Liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Anja,

    ich möchte gerne Nr.3 sein!

    Die Aktion gefällt mir gut!

    GLG
    Susann

    AntwortenLöschen
  4. Supi, ich habe meine drei zusammen und lass mir auch was schönes für euch einfallen.
    Im Kopf habe ich auch schon einiges rumschwirren. Also laßt euch überraschen.
    Susann, wenn die Zeit des verschickens kommt schick ich dir ´ne Meil, wegen deiner Adresse:-))
    LG Anja

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ