Donnerstag, 27. März 2008

Ostern mit Tilda

Ich durfte Melanie ben��hen. Sie schrieb in ihrem Kernsatz, das sie keine H��hner mag, aber daf��r Rosen.
Ich war am Hin und Her��berlegen, habe mich an einem Hasen versucht, aber der sah wie Sch.. aus und ist in der Tonne gelandet.
Also habe ich einen sch��nen Rosenstoff aus meinem Stofflager rausgeholt, daraus habe ich Herzen und einen Vogel (bzw. ich hatte mehrere gen��ht, aber ich habe ziemlich nah an der Naht zur��ckgeschnitten und da wars dann vorbei) und dann wollte ich das Platzdeckchen aus einen anderen Rosenstoff n��hen, aber dann habe ich mich einmal vern��ht und das restliche reichte nicht mehr. Also auf nach Schwelm zu meinem Stoffdealer, der hat wundersch��ne Patchworkstoffe und ich mu��te mich zwischen zehn Rosenmuster entscheiden.
Eigentlich sollten sie Herzen an den Kranz dran, aber irgendwie sah das nicht aus, also habe ich eine Rosenkette auf den Kranz geklebt, den kann man dann aufh��ngen oder als Tischdeko. Letzte Woche war ich noch bei Ikea und habe die Leuchtv��gel gesehen und die riefen zwei Namen, einmal der von Melanie und noch einen anderen...

Und noch ein Tildaschminkt��schchen, mittlerweile habe ich den Trick raus, was Innen- und Aussenfutter ist...

Kommentare:

  1. Oooooh schön....und bei welchem Ikea warst Du?...und wo findet man diese Piepmätze? Habe nämlich keine gesehen...schaaaaadeeee

    aber sonst wunderschön!

    LG Dein Schwesterlein

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,

    schön geworden, Deine Tilda-Sachen.

    Die Vögel will ich auch noch probieren, irgendwann einmal.

    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ