Mittwoch, 4. Juni 2008

Extra-Blatt

Habe ich heute HIER entdeckt.......




Wichtige Wichtel wichtelten wichtig
Zum 1. Wichteltreffen trafen sich schenkfreudige Frauen im Jugendhof Rheinland
Fr��hliche Wichtel trafen sich im Jugendhof Rheinland. Foto: Zumbusch


K��nigswinter- Schenken bringt Freude und macht Freunde. Warum sich also nicht via Internetplattform beschenken, pardon, "bewichteln".

Das dachte sich vor drei Jahren die "Urmutter" aller Wichtelinnen, Sabine Bierwisch, als sie - irgendwo in Deutschland - am Computer sa��. Sie gr��ndete kurzentschlossen ein Internetforum f��r Frauen, die dem Hobby der Handarbeiten fr��nen.
In diesem Forum, auf dem sich rasch 60 N��herinnen, St(r)ickerinnen oder Bastlerinnen einfanden, sollte fortan kommuniziert und- so die eigentliche Absicht - gewichtelt werden. Die Statuten lauten: Jeder Wichtel beschenkt, anonym versteht sich, einen anderen und zwar zu festgelegten Wichtelterminen. Wichtelanl��sse gibt es immer. Im Internetforum m��ssen die Frauen die Interessen ihres Gegen��bers erkunden, um dann entsprechend die Geschenke anzufertigen. Sind die Geschenke termingerecht dann bei den Beschenkten eingetroffen, hei��t es "Detektiv spielen" und herausfinden, wer denn da der gute Wichtel war.
Im Jugendhof Rheinland trafen sich nun alle bislang lediglich aus dem Internet bekannten Wichtel aus ganz Deutschland zum ersten "internationalen" Wichteltreffen. "Wichteln ist uns wichtig", lautete das Motto und, da waren sich alle Wichtel einig:
"Es macht Riesenspa��" (zi)


Kommentare:

  1. Klasse, hab ich mir gleich ausgedruckt. :-D

    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  2. ...leider sieht man auf diesem Foto nicht wie sehr es geregnet hat....

    Jaja...und wir (3 Wichtelinnen) haben die vier Reporter fast 1,5 Stunden einen Knopf an die Backe gelabbert, ansonsten wären sie nach einer halben Stunde wieder abgedüst...weil außer uns dreien niemand da war; dies wurde leider nicht lobend erwähnt...schade snief

    LG Regina

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ