Sonntag, 16. August 2009

Ferien vorbei..

... meine zwei Süßen machen nun seit vier Jahren, bei einem Zirkusprojekt, in der Nachbarstadt mit und gestern war die Galavorstellung für Eltern, Großeltern und Freunden usw. Was schön war, das diesmal die Vorstellung schon um 11 Uhr angefangen hat und nicht wie sonst immer um 15 Uhr. Die Vorstellung dauert in der Regel zwischen 3 und 4 Stunden (also man muß schon Sitzfleisch haben.
Diesmal war meine Große bei den Springern (Trampolin). Sie haben Mario und Luigo dargestellt.


auch über Feuerspangen sind sie gesprungen. Wie man unschwer erkennen kann, war sie ein Mario-lach. Ich hoffe nur das wir die restliche rote Farbe auch noch aus den Haaren bekommen.
Meine Kleine war bei den Seiltänzern und sie waren Kätzchen. Total süß geschminckt und mindesten 1 Tonne Haarspray im Haar.


K.O. und stolz wie Oskar sind wir dann nach der Vorstellung nach Hause und haben den Nachmittag und den Abend noch mit lieben Freunden genossen.
P.S. und meinem Fuß geht es auch schon wieder besser. Ich laufe nur noch mit einer Krücke rum.

Kommentare:

  1. das sieht ja nach jede menge Spaß aus!!!!
    Lg
    karla

    AntwortenLöschen
  2. Lust auf geheimnisse?
    Dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei
    LG
    Karla

    AntwortenLöschen
  3. Da hattet ihr sicher viel Spaß heute Mittag!
    Morgen wünsche ich euch allen einen guten Start in den (Schul-)Alltag! (Wir haben ja noch vier Wochen Ferien, da bin ich auch unendlich froh darüber!!)

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ