Dienstag, 13. Juli 2010

Ein Pferd

für die Klassenlehrerin habe ich gestern gestickt.
Heute hat sie Geburtstag und es ist das erste mal, das die Kinder heute mit ihr feiern können, da ja die ganzen Jahre schon um diese Zeit Ferien waren (das schenken ihr dann die Kinder). Und so habe ich gestern einen Lichtbeutel nach Pusteblume genäht und vorher mit einem Pferdemotiv gestickt.
beleuchtet mit einer Kerze
eine wirklich schöne Stickerei

Gestern habe ich keine  12 von 12 gemacht, ich hätte euch nur 12 Bilder von meiner Bügelwäsche zeigen können....grins

Und heute werden noch ein paar kurze Sommerhosen für die Mädels genäht
Und was macht ihr heute noch??
LG Anja

PS. An die Toskanaerfahrenen: Habt ihr noch ein paar Ausflugziele zur Hand???
Wir fahren in der Nähe von Arcidosso hin. 

Kommentare:

  1. Ja, schöne Stickerei, da war Deine Maschine sicher eine Weile beschäftigt ;-)
    In welche Gegend der Toskana fahrt ihr denn?
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. wow, die stickerei sieht so toll aus, wunderschön die leuchte.

    lg patti

    AntwortenLöschen
  3. was für eine schöne Stickerei.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. sieht toll aus!

    Toskana: sehenswert ist der Tarot-Garten von Nici de Saint-Phalle (liegt noch südlich von Grossetto)
    http://www.nikidesaintphalle.com/

    ebenfalls interessant ist der Skulpturengarten von Daniel Spoerri - ebenfalls südliche Toskana
    http://www.danielspoerri.org/deutsch/home.htm

    ansonsten schöne Städtchen ansehen, Kaffee auf Piazzas trinken, Märkte besuchen....

    ...ich würde so gerne auch wieder dahin *seufz*

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschön Deine Stickarbeit.Die Lehrerein wird sich riesig freuen!
    PS:Dass mein Mauszeiger plötzlich eine Fliege auf Deinem Blog ist,finde ich,ist der Hammer.Ich habs erst gar nicht so wahrgenommen,aber als das kleine Dingerchen sich nicht fortscheuchen ließ....lach!Du hast vielleicht Ideen!!LG,Evy

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ