Samstag, 26. Juli 2008

Endlich geschafft...

Als wir in die neue Wohnung gezogen sind, wollte ich meine Küche so gestrichen haben, wie in der alten Wohnung. Mit roter Pigmentfarbe.

Aber irgendein Idiot hat dann zu Olaf gesagt :"Neee, laß die Küche nur einfarbig, das sieht so auch toll aus!" Naja, ich hätte es ja selber gestrichen, aber ich bin Klein und komme nicht bis oben an die Decke. Und nachdem die Kinder in der Eßecke einige Farbkleckse an der Wand hinterlassen haben, war Olaf doch der Meinung, wir sollten die Pigmentfarbe drauf machen.


Olaf bei der Arbeit

links alt, recht neu
Und was soll ich sagen, es sieht einfach nur Klasse aus. Wir haben (Olaf) hat dann auch noch eine kleine Schutzwand aus Laminat an der Wand gemacht.

FERTIG :-))

Kommentare:

  1. Hallo Anja,

    boah, sieht das klasse aus!! Da hätte ich auch drauf bestanden, dass ich die Küche so wieder haben möchte!!
    Da macht doch das Kochen sicherlich wieder viel mehr Spaß!!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  2. Oh das erkenn ich bestimmt nicht wieder wenn ich mal wieder bei euch bin ..

    GGLG Britta

    AntwortenLöschen
  3. da finde ich die neu gestrichene wand auch viiiieeeel schöner!!!

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ