Sonntag, 5. April 2009

Nähkurs

Vor ein paar Wochen fragte Karla mich, ob ich Lust hätte mit ihr einen Nähkurs in der Hauptschule zu geben.
Also, suchten wir etwas ältere (keine Streichelstoffe) raus, da wir nicht wußten, ob die Schule, Stoffe hat.
Wir wollte mit den sechs Mädchen (zwischen 12 und 14 Jahre), eine Knotentasche nähen. Die Mädchen haben fast alles alleine gemacht, zugeschnitten, gesteckt und genäht. Nur in der vorletzten Stunde, waren ein paar (entschuldigt) nicht da und wir haben schnell den Rest zu Hause gemacht, damit alle eine fertige Tasche mit nach Hause nehmen konnten.


Für den ersten Nähversuch sind die Taschen Klasse geworden und man sah auch, das die Mädchen sichtlich stolz auf sich waren.

Kommentare:

  1. Hey, Anja, die Taschen sehen megmäßigsuperduperklasse aus! Ganz ehrlich, ich bin total begeistert! Die Stoffe sind herrlich! Genau mein Geschmack. Und sicher hat es auch riiieeesigen Spaß gemacht!
    Ich hoffe, ich bekomme demnächst auch die alte NäMa der Schwiegermutter meiner Schwiegermutter ;o), dann kann ich mich nämlich auch mal im Nähen versuchen...
    Ganz liebe Grüße und ein sonniges Wochenende wünscht dir Kirstin

    AntwortenLöschen
  2. die nichtstreichelstoffe sind aber schön bunt! und die kids können stolz auf ihre werke sein!

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ