Montag, 25. Januar 2010

Nur ein paar Kleinigkeiten

hatte ich letztens genäht und gestickt. Für Geburtstagswichteln bei Yahoo, durfte ich Sylvia bewichteln und da habe ich paar Kleinigkeiten genäht:


Rin Paar Stulpen
 

Ein Schlüsselband, auf der Rückseite ist ihr Name gestickt
 
und ein kleines Täschchen, gefüllt mit einem Taschenbaumler


Und da heute Nachmittag Nähtechnisch nichts war, sind wir zu meinen Schwiegereltern gefahren und haben lecker Apfelkuchen gegessen.

 
 Mit Oma und Uroma Mensch ärgere dich nicht gespielt und ich habe Haushoch verloren.
Alles in allem einen schönen Sonntag verlebt, welcher auch wieder zu schnell vorbei war..

Wer sich über meinen komischen Post von gestern wundert, ich hatte angefangen den Post zu schreiben und dann wurde ich aus dem Internet rausgeschmissen, nach einer Stunde rumprobierei habe ich dann auch aufgegeben und jetzt schnell den Rest reingesetzt.

Allen einen schönen Wochenanfang,
fahrt und geht vorsichtig.

LG




Kommentare:

  1. Die Stulpen und das Schlüsselband finde ich top!
    Und auch sonst...es scheint,als hättet ihr einen schönen Sonntag verbracht:-)

    Herzlichst,Line...die gleich ihr Auto frei schippt...

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Anja,
    du hast ein enues Profilfoto, da wußte ich erst mal garnicht wer du bist! Super schöne Sachen hast du genäht!!! Und Mensch ärger dich nicht könnte ich auch noch mal spielen.
    Ich wünsch dir eine schöne Woche mit großem Auto, andrella

    AntwortenLöschen
  3. Halloho!
    Stulpen sind ´ne Sucht, oder???
    Gehen immer und überall!!!
    Was machen wir bloß, wenn das Wetter irgendwann mal wieder besser wird???
    Gruß, Katrine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anja,

    hört sich nach einem super gemütlichen Sonntag an! Ich durfte den ganzen Tag nähen - wir hatten Treffen von meinem Nähkurs! Das war auch richtig schön!

    Liebe Grüße

    Germaine

    AntwortenLöschen

ღÜber eure Meinung freue ich mich immerღ